English | Francais | Deutsch

Vert_tige

Schulprojekt mit Industriepartner, 2009



Projektpartner: Matelsom, ENSCI
Zeitrahmen: 6 Wochen
Materialien: Walnussholz, Edelstahlstangen, Textilien, PU-Schaum

Mit der Bestellung von angemieteten Feldparzellen, der Bepflanzung des Balkons oder der Begrünung der eigenen vier Wände mit Topfpflanzen und Schnittblumen versucht manch moderner Städter seinen Mangel an Naturerfahrung auszugleichen.

«Vert-tige» bietet die Möglichkeit, auch in den größten Metropolen, in denen Grünflächen noch so rar sind, im Grünen zu schlafen. Speziell für den Innenbereich geeignete, pflegeleichte Pflanzen werden am Kopfende des Bettes in einen Hydrokultur-Rezipienten eingesetzt. Die Kletterpflanzen winden sich an den Edelstahlbögen empor und bilden so ein grünes Dach. Neben den ästhetischen Qualitäten der Pflanzen, wirken ihr dezentes Parfum, das Rascheln der Blätter und die erhöhte Luftfeuchtigkeit und -reinheit begünstigend auf Schlaf und Wohlbefinden.